SPD St. Goar-Oberwesel und Emmelshausen ziehen an einem Strang

Kommunales

Vorbereitung zur Fusion für "SPD-Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein "

Eine Abordnung des SPD-Gemeindeverbandes St. Goar-Oberwesel traf sich mit dem Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Emmelshausen. Es war die erste Beratung nach der Entscheidung der Verbandsgemeinderäte St. Goar-Oberwesel und Emmelshausen zur Fusion. Diese Entscheidung wurde bekanntlich in beiden Räten ohne Gegenstimme getroffen.

 

Der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes St. Goar-Oberwesel, Reinhold Rüdesheim, konnte neben dem Vorsitzenden der SPD-Ortsvereins Emmelshausen, Björn Seis aus Kratzenburg, auch die die Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine St. Goar, Peter Ockenfels und Oberwesel, Heinz Fischer sowie seinen Stellvertreter Paul Hündorf, Oberwesel, begrüßen. Ebenfalls dabei war Uwe Lahnert aus Oberwesel und Hans Werner Stein aus St. Goar.

 

Es wurden erste Überlegungen angestellt wie der SPD-Gemeindeverband St. Goar-Oberwesel mit seinen beiden Ortsvereinen und der SPD-Ortsverein Emmelshausen zu einer neuen Einheit „SPD Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein“ zusammengeführt werden können. Es wurde erörtert, ob der Gemeindeverbandsvorstand wie bisher in einem demokratischen Prozess von Delegierten oder direkt von den Mitgliedern gewählt werden soll. Weiter wurde beraten wie der neue Gemeindever-band Ressourcen aufbauen kann, um u. a. die Verbandsgemeinderatswahlen am 26. Mai 2019 vorzubereiten.

 

Heute besteht der VG-Rat am Mittelrhein aus 24 Mitgliedern und in Emmelshausen aus 28 Mitgliedern. Der neue VG-Rat für die „VG Hunsrück-Mittelrhein“ wird aus 36 Frauen und Männern bestehen. Man war sich einig, dass die Türen für Kandidatinnen und Kandidaten bei der Kommunalwahl 2019 auch für Nichtmitglieder die uns nahestehen offen sind. Gerne können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger die vielleicht schon im Verein, bei der Feuerwehr oder als Elternsprecher ehrenamtlich tätig sind oder dies künftig sein möchten, bei Reinhold Rüdesheim, Niederburg, Heinz Fischer, Oberwesel, Peter Ockenfels, St. Goar oder bei Björn Seis, Kratzenburg, melden.

 

Die drei beteiligten SPD-Ortsvereine werden die Vorschläge dieser Besprechung mit den Mitgliedern erörtern. Das nächste Treffen ist dann in vier Wochen in der VG Emmelshausen vorgesehen.

 
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 609147 -