Welterbebrücke

Kommunales

Unser Wunsch für die Zukunft: Die Mittelrheinbrücke!
Die SPD steht uneingeschränkt hinter der Mittelrheinbrücke, um den seit vielen Jahren bestehenden Wunsch der Menschen in der Region für eine zügige Verbindung über den Rhein zu verwirklichen. Denn eine Fähre hilft nicht wirklich, Menschen und Regionen ständig gut miteinander zu verbinden. Eine Brücke die ins Welterbe passt und eine gute verkehrliche Anbindung sind zu schaffen.

Die SPD-Vorsitzenden Heinz Fischer, Bernd Heckmann und Reinhold Rüdesheim sind mit der guten Arbeit und dem großen Engagement der Landesregierung von Kurt Beck für die Welterbebrücke und den Landräten Bertram Fleck sowie Günter Kern (Rhein-Lahn) sehr zufrieden.

Mehr Informationen zur Mittelrheinbrücke mit Film auf der Internetseite des Wirtschaftsministgeriumsin Mainz unter

http://www.mwvlw.rlp.de/Verkehr/

 
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 600505 -