Nachrichten zum Thema Aktuell

Gustav Herzog, MdB Aktuell Gustav Herzog, MdB, unterstützt Tunnelumfahrung "pink" für Oberwesel

Der Sprecher der rheinland-pfälzischen SPD-Abgeordneten im Bundestag und Mitglied im "Beirat Leiseres Mittelrheintal", Gustav Herzog, setzt sich für die Tunnelumfahrung "pink'" in Oberwesel ein. 

In einem Schreiben an den SPD-Gemeindeverband weist er auf den Antrag von Verkehrsminister Roger Lewentz hin, der das Projekt für den Bundesverkehrswegeplan 2015 beim Bundesverkehrsminister angemeldet hat.

Als Mitglied des Beirats, so schreibt er, "habe ich auch persönlich ein starkes Interesse, dass für Oberwesel ein gute und vor allem zukünftig leisere Entscheidung getroffen wird."

Veröffentlicht am 05.02.2015

 

Aktuell Machen Touristiker "Tal total" platt? Was soll das?

Bei schönem Wetter ist "Tal total" ein tolles Erlebnis für Familien am autofreien Sonntag am Mittelrhein. Eine ganze Straßenbreite für sich zu haben und unterwegs tolle Kleinigkeiten zu essen, das will man uns wegnehmen.

Die Romantischer Rhein Tourismus GmbH, Veranstalter von "Tal total", will künftig den autofreien Sonntag im Juni abschaffen und die Radfahrer auf den Fahrradweg verweisen.

Klar kann man was verändern, an "Tal total", ein besseres Marketing, damit noch mehr Interessenten an den Mittelrhein kommen, noch bessere Essensangebote, aber doch nicht so. Das kommt doch einem Ende von "Tal total" gleich. An der Weinstraße findet man doch auch gute Lösungen!  

Veröffentlicht am 15.10.2013

 

Aktuell Nicht aufgeben! Die Menschen am Mittelrhein wollen die Brücke.

Die Menschen am Mittelrhein wollen eine Brücke die ins Rheintal passt. Die SPD im Gemeindeverband St. Goar-Oberwesel setzt sich auch künftig -trotz der Ablehnung im Koalitionsvertrag von rot-grün - dafür ein, dass die Brücke am Mittelrhein kommt. Bernd Heckmann, St. Goar, Heinz Fischer, Oberwesel und Reinhold Rüdesheim, Niederburg fordern weiter, eine Mittelrheinbrücke.

Außerdem wird vom Fährbetreiber aus St. Goarshausen erwartet, dass er die Preise für die Fähre wieder senkt, nachdem er sie vorher wegen der aktuell geplanten Brücke angehoben hatte.

Veröffentlicht am 12.05.2011

 

Aktuell Innenminister Bruch bewilligt 400.000 € für die Stadtkernsanierung in St. Goar

Innenminister Karl Peter Bruch hat der Stadt St. Goar im Rahmen der Städtebaulichen Erneuerung 400.000 Euro aus dem neuen Städtebauförderungsprogramm „Historische Stadtbereiche“ bewilligt.

Bernd Heckmann, SPD-Vorsitzender in St. Goar und Reinhold Rüdesheim, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes St. Goar-Oberwesel, waren hoch erfreut über die Zusage aus Mainz.

Veröffentlicht am 19.12.2009

 

Aktuell Sozialdemokraten stoßen überregionale und überparteiliche Bürgerinitiative für die Brücke im Mittelrheintal an

Die Sozialdemokraten aus dem Rhein-Lahn-Kreis und aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis stoßen die Gründung einer überregionalen und überparteilichen Bürgerinitiative für eine Brücke im Mittelrheintal auf. In gleich lautenden Anträgen haben die beiden SPD-Kreistagsfraktionen heute die beiden Kreistage aufgefordert, die Gründung dieser Bürgerinitiative anzustoßen. Die Initiative wird vom SPD-Gemeindeverband St. Goar-Oberwesel ausdrücklich unterstützt.

Veröffentlicht am 14.12.2009

 

Aktuell Nachwuchs an politischer Arbeit interessiert

SPD am Mittelrhein im Gespräch mit interessierten Jugendlichen
Der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes St. Goar-Oberwesel, Reinhold Rüdesheim, traf sich mit politisch interessierten Jugendlichen aus der Verbandsgemeinde. Als Gast hatte er dazu auch den Vorsitzenden der SPD aus Kamp-Bornhofen, Mike Weiland eingeladen.
Bei diesem ersten Kontakt berichtete Mike Weiland über Aktionen der Jusos am Mittelrhein, von der LAN-Party bis zum Rockkonzert. Die Jugendlichen wollen sich insbesondere bei Themen einbringen die ihre Interessen betreffen, wie Jugendräume in den Städten und Gemeinden oder rund ums Thema Schule.
Man vereinbarte die Gespräche fortzusetzen und schon in Kürze einen eigenen Juso-Verband auf der linken Rheinseite in der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel zu etablieren.

Veröffentlicht am 23.11.2009

 

Aktuell Neuer Ratgeber für Ehrenamt

Einen Ratgeber "Ehrenamtliche Tätigkeit - Meine Rechte und Risiken" hat die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in Mainz herausgegeben. In dem Buch geht es etwa darum, wie Aufwandsentschädigungen zu versteuern sind oder was vom Arbeitgeber bei Freistellungen für Fortbildungen erwartet werden kann.

Auf 150 Seiten werden Haftungs- und Steuerfragen geklärt, Regelungen zur Unfallversicherung und arbeitsrechtliche Knackpunkte. Daneben enthält der Ratgeber Beispiele, Musterrechnungen und Checklisten. Das Buch ist laut Mitteilung bei den örtlichen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale erhältlich.

Veröffentlicht am 28.08.2009

 

Aktuell Erfolg für Bernd Heckmann bei der Wahl zum Ortsvorsteher in Bieberheim

Der SPD-Gemeindeverband gratuliert Bernd Heckmann, SPD, zu seiner erfolgreichen Wiederwahl in Biebernheim. Er erreichte 70,64% der Stimmen (2004 = 70,61%).
Die Bürgermeisterwahlen erbrachten folgende Ergebnisse: Arnold Grings, Laudert (71,06%), Hermann-Josef Klockner, Niederburg (85,65%), Josef Perscheid, Urbar (78,91%), Michael Jäckel, Perscheid (88,84%), Stephan Doorn, Wiebelsheim (82,92%), Jürgen Port, Oberwesel (86,65%) und St. Goar, Walter Mallmann (67,37%).

Veröffentlicht am 08.06.2009

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 576634 -