Lärmschutz im Mittelrheintal: Verkehrsminister Ramsauer lehnt Ausweichstrecke ab

Energie und Umwelt

Bei der Verkehrsministerkonferenz in Kassel hat Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer (CSU) die Forderung des rheinland-pfälzischen Verkehrsmninisters Roger Lewentz (SPD) und des hessischen Verkehrsministers Dieter Posch (FDP) nach einer Ausweichstrecke für dem Bahnverkehr am Mittelrhein abgelehnt. Die SPD St. Goar-Oberwesel hält weiter an ihrer Forderung nach einer Ausweichstrecke am Mittelrhein fest, so Reinhold Rüdesheim.

Pressebericht der Landesregierung vom 19.04.2012

 
 

WebsoziCMS 3.6.9 - 594320 -