391.800 € für Niederburg aus dem Dorferneuerungsprogramm

Kommunales

Joachim Mertes (SPD), MdL, hat mitgeteilt, dass Innenminister Roger Lewentz eine Zuwendung aus dem Dorferneuerungsprogramm 2011 für "Umbau und Sanierung des Mehrzweckgebäudes und die Schaffung eines Generationenhauses, 1. Bauabschnitt" gewährt hat. Der Zuwendungsbetrag beträgt 391.800 € bei Gesamtkosten von 602.816,98 €.
Der Zuschuss wird zugeteilt mit 106.300 € im Jahr 2011 und mit 285.500 € im Jahr 2013.
Der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes St. Goar-Oberwesel, Reinhold Rüdesheim, bedankt sich bei allen Beteiligten (Verbandsgemeinde, Kreisverwaltung, "Bezirksregierung" und Innenministerium) für die Unterstützung.

Mehr unter:
http://www.isim.rlp.de/no_cache/einzelansicht/archive/2011/july/article/lewentz-bewilligt-391800-euro-fuer-dorferneuerungsmassnahme-in-niederburg/

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 584007 -